Delicious! Wein und Reisen

Login

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Veranstaltungen

Entschuldigung, keine Veranstaltungen!

Produktsuche

Skype Me

Rufen sie uns via Skype kostenlos an !

Die 1179 verstorbene Hildegard von Bingen gilt als eine der bedeutendsten Frauen des deutschen Mittelalters und ist fast 900 Jahre nach ihrem Tod weltweit bekannt und verehrt als Theologin, Schriftstellerin, Komponistin und Dramaturgin.

Im Land der Hildegard von Bingen im Dreieck der Städte Worms, Wiesbaden und Trier zeugen zahlreiche Stätten vom Leben und Wirken der Hildegard von Bingen.

Delicious! Wein&Reisen führt seine Reisenden zu den drei Lebensstationen der Hildegard.

Ausgehend vom Rhein-Main-Gebiet ist die erste Station die Benediktinerinnenabtei St. Hildegard in Rüdesheim – Eibingen. Dort kann die Abteikirche St. Hildegard besichtigt werden, die nach dem Vorbild der alten Basiliken im romanischen Stil erbaut wurde und insbesondere durch das monumentale Christusgemälde in der Apsis der Abteikirche beeindruckt.

Ein Besuch des Klosterladens mit einer exzellent sortierten Buchhandlung, feinen Goldschmiedearbeiten aus den eigenen Kunstwerkstätten und im Klosterweingut erzeugten Weinen ist sehr empfehlenswert. Die Fahrt führt weiter in das linksrheinische Bingen auf den Rochusberg. Dem Reisenden bietet sich dort ein großartiger Ausblick auf den Rhein, eingerahmt von der weiten Hügellandschaft Rheinhessens und des linksrheinischen Rheingaus.

Die 1895 im neugotischen Stil erbaute Wallfahrtskapelle St. Rochus ist Teil des UNESCO – Weltkulturerbes Mittelrheintal und beherbergt ein Reliquiar der Hildegard und einen Schrein der Binger Heiligen. Im nahe der Rochuskapelle gelegenen Hildegard-Forum kann ein Mittagsimbiss eingenommen werden. In diesem architektonisch reizvoll gebauten, hellen und einladend wirkenden Gebäude bietet sich außerdem ein Besuch der ständigen Ausstellung zur Hildegard von Bingen oder des Heilkräutergartens nach Hildegard von Bingen an.

HILDEGARD.FORUM.KRAUTERGARTEN HILDEGARDFORUM.TERRASSE

Hildegardforum auf dem Rochusberg, Kräutergarten                  Die Terrasse des Restaurants

Der bei Odernheim am Glan gelegene Disibodenberg mit seinen imposanten Klosterruinen war 45 Jahre lang Lebensraum der Hildegard von Bingen und zieht seine Besucher mit der magischen Atmosphäre in den Bann.

2012-08-04 14.36.34 2012-08-04 14.31.50

Nach diesem kulturellen Höhepunkt findet die Tagesreise ihren kulinarischen Abschluss mit einer Weinprobe köstlicher Weine des Disibodenbergs im Anbaugebiet Nahe.

Den geeigneten Rahmen hierfür bietet das 700 Jahre alte Adelspalais Boos von Waldeckscher Hof in Meisenheim am Glan mit seiner künstlerisch wertvollen Innenausstattung.

BOOS-VON-WALDECKSCHER-HOF-TAFEL-klein

Delicious! Wein&Reisen arrangiert für Sie optional eine szenische Lesung mit der als Hildegard von Bingen gewandeten Schauspielerin Annette Artus und einer Darbietung gregorianischer Gesänge, die von Hildegard von Bingen komponiert wurden.


Bitte fordern Sie ein auf Ihre Wünsche eingehendes, individuelles Angebot an. Alle Tagesreisen für Gruppen werden in sehr komfortablen Reisebussen der 4**** oder 5***** - Kategorie durchgeführt.

Ihre Reisegruppe wird von erfahrenen Reiseführern mit Fachwissen begleitet. Die Tagesreise »Magische Momente …« kann mit unterschiedlicher inhaltlicher Ausrichtung gebucht werden: mit den Schwerpunkten

  • Kulturgeschichte
  • Heilkräuter und Ernährung
  • die Wirkungsstätten der Hildegard als Kraftorte.

Kontaktieren Sie Andreas M. Zimmer für eine unverbindliche Beratung unter +49 611 33 45 377 oder +49 160 98 58 36 80

Unsere Partner

   Vina Alicia    Enrique FOSTER   ERAL Bravo    Mauricio Lorca   Lugilde Goulart  Familia Schroeder   Vistalba  p fb logo